Zum Schutz Eurer Kinder und Privatsphäre sind alle Bilder verpixelt angezeigt, solange Websitebesucher nicht registriert und eingeloggt sind.

neue WG neuer Flow?

Berlin Kreuzberg | Mitte | Tempelhof
Vom Benutzer hochgeladenes Bild
Vom Benutzer hochgeladenes Bild
Vom Benutzer hochgeladenes Bild

Was ich suche
30 | m² meiner privaten Zimmer
2 | Anzahl meiner privaten Zimmer
1100 | € meine Kaltmiete maximal
Ja | Garten oder Balkon
Ja | Eigenes Bad
Ja | Gemeinschaftswohnzimmer
01.06.2022 | Gewünschtes Einzugsdatum

Über uns
Frau | Mein Geschlecht
Nein | Raucher
32 | Mein Alter
1 | Kinder
9 | Alter jüngstes Kind
Junge(n) | Geschlecht meiner Kinder
Nein | Haustiere

Über Dich
Frau | Dein Geschlecht
30-39 | Dein Alter
Nein | Raucher
1 | Kinder
9 | Alter jüngstes Kind
Junge(n) | Geschlecht Deiner Kinder
Nein | Haustiere

Sonstiges
Hey an alle Alleineriehenden / getrennt erziehenden :)

Wir sind Ronja und Emile und wohnen im schönen Bergmannkiez. Mein Sohn geht hier auch zur Schule und ich überlege meine Wohnsituation zu verändern, um sich einfach gegenseitig zu unterstützen und den Alltag zu erleichtern mit Kindern in ähnlicher Situation. Dir reicht es auch, zu viel alleine tragen zu müssen und abends nicht raus gehen zu können, da die Kinderbetreuung fehlt und langsam das Gefühl aufkommt, das alles nicht mehr wuppen zu wollen?
Du überlegst auch schon länger, die Situation zu verändern, sodass man sich gegenseitig unterstützt, gemeinsam kocht und sich Arbeit aufteilt und abnimmt?
Zu uns:
Ich bin gelernte Bürokauffrau und arbeite als freischaffende Künstlerin viel projektbezogen und mache derzeit eine Weiterbildung für kreatives Projektmanagment, ich habe ein Wohnmobil und fahre gerne raus aus der Stadt in meinen Garten nach Mecklenburg. Emile ist sehr sozial und hat zwei kleinere Halbschwestern und tanzt in der flying Steps Tanzschule breakdance.
Da wir unseren Kiez lieben und unsere sozialen Kontakte hier haben, wäre es wunderbar, wenn wir hier bleiben können, auch der Schule wegen.
Zu euch:
Die Bereitschaft, sich kennen zu lernen und an kleine große Wunder zu glauben und eine neue, gesündere und unterstützende Wohnsituation zu kreieren, die uns Eltern und den Kindern hilft. Wenn dich das anspricht und du dir vorstellen kannst, nähe Bergmannkiez zu wohnen und hier etwas zu finden, wo man gemeinsam ein Wohnprojekt startet, dann melde dich gerne.
Liebe Grüße Ronja
Stadtteile
Alle auswählen